gewusst-wo Logo Berlin
zurück zum Ratgeber Berlin
Lebensraum für Menschen mit Demenz in Haus in Berlin Tempelhof mit sonnigem Garten

Lebensraum für Menschen mit Demenz in Berlin Tempelhof

Dieser Artikel wurde verfasst von Bavaria II GmbH Pflegeresidenz in Berlin Tempelhof – Das Herz unserer Arbeit sind unsere Bewohner. Erfahren Sie mehr über den Autor. hier zum Autor

Lebensraum für Menschen mit Demenz in Berlin Tempelhof schafft die Bavaria II GmbH. Sie bietet eine Betreuung von Demenzpatienten in einer liebevoll gestalteten Seniorenresidenz. Für die Patienten selbst aber auch für deren Angehörige ist dieses Angebot oft ein echter Segen, da die Bedürfnisse von Menschen mit Demenz sehr speziell sind und sich mit Fortschreiten der Erkrankung stetig verändern. Sind Familie und Partner diesen Ansprüchen nicht mehr gewachsen oder lebt der Patient alleine, bietet die Bavaria II GmbH Pflegeresidenz Berlin Tempelhof eine gute Alternative zum Pflegeheim. Erfahren Sie hier, für wen sich der Lebensraum für Menschen mit Demenz in Berlin Tempelhof eignet und welche Voraussetzungen bezüglich der Pflegestufe von Demenzkranken gestellt werden.

In Deutschland sind geschätzt etwa 1,5 Millionen Menschen von Demenz betroffen. Damit ist die Demenz die häufigste Erkrankung im Alter. Es können unterschiedliche Ursachen hinter einer Demenz stecken, doch die Auswirkungen sind ähnlich: Im frühen Stadium werden Betroffene immer vergesslicher. Menschen mit Demenz können sich oft immer schlechter orientieren und haben Mühe, den Alltag zu meistern. Mit der Zeit werden ganze Abläufe und alltägliche Vorgänge vergessen. Dazu kommt eine große Unsicherheit, Angst und oft auch Wut oder Aggressivität der Betroffenen, die sich oft sehr hilflos fühlen angesichts ihrer Erkrankung. Im fortgeschrittenen Stadium kommt es oft auch zu Einschränkungen der Sprache. Die gesamte Persönlichkeit eines Demenzpatienten kann sich ändern, denn sie beruht zu einem großen Teil auf den Erfahrungen, den Erinnerungen und entwickelt sich im Zusammenspiel mit der Umwelt – alles Dinge, die sich durch die Erkrankung stark verändern. Das macht die Pflege von Demenzkranken in Berlin zu einer großen Herausforderung, für die viel Erfahrung, Einfühlungsvermögen und eine feinfühlige Förderung nötig sind.

Aus diesem Grund hat die Bavaria II GmbH Pflegeresidenz in Berlin Tempelhof eine besondere Form des Wohnens für Demenzpatienten geschaffen: Sie bietet in der Seniorenresidenz einen Lebensraum für Menschen mit Demenz in Berlin Tempelhof. Um den speziellen Anforderungen an die Pflege von Demenzkranken in Berlin gerecht zu werden und gleichzeitig für eine größtmögliche Lebensqualität zu sorgen, leben die Patienten in einer betreuten Wohngemeinschaft. Lebensraum für Menschen mit Demenz in Berlin Tempelhof bedeutet, innerhalb der individuellen Möglichkeiten selbstbestimmt zu leben. Bavaria II hat bei der Pflege von Demenzkranken in Berlin das Ziel, den Bewohnern Geborgenheit, Sicherheit und Privatsphäre zu ermöglichen, aber gleichzeitig eine umfassende professionelle Betreuung und medizinische Versorgung zu gewährleisten.

Lichtes großes Zimmer für alte Menschen mit Demenz in Berlin Tempelhof

Früher hingen viele Möglichkeiten von der Pflegestufe von Demenzkranken ab. Seit der Pflegereform 2017 gibt es die herkömmlichen Pflegestufen nicht mehr, sondern stattdessen fünf Pflegegrade. Durch die neue Regelung haben Menschen mit Demenz häufig mehr Ansprüche, als es die frühere Einstufung abhängig von der Pflegestufe von Demenzkranken erlaubte. Den Lebensraum für Menschen mit Demenz in Berlin Tempelhof können deshalb viele Betroffene nutzen. Wer sich für die Pflege von Demenzkranken in Berlin interessiert, kann gerne Kontakt aufnehmen. Die Bavaria II GmbH Pflegeresidenz Berlin Tempelhof berät Sie gerne ausführlich telefonisch oder in einem persönlichen Gespräch, ob Ihr Angehöriger sich für das Leben in der Seniorenresidenz eignet und beantwortet alle Fragen, auch zur Pflegestufe von Demenzkranken.

Der Lebensraum für Menschen mit Demenz in Berlin Tempelhof bietet nicht nur alles, was für die Pflege von Demenzkranken in Berlin notwendig ist. Durch die freundliche und hochwertige Ausstattung und die Möglichkeit, eigene Möbel und Dekoration von daheim mitzubringen, fühlen sich neu eingezogene Demenzpatienten schnell wie zuhause. Das ist besonders wichtig, denn eine vertraute Umgebung und strukturierte Abläufe sind besonders wichtig für Menschen, denen viele liebe Erinnerungen an ihr Leben und die Menschen darin immer mehr entgleiten. Ein Pflegebett, ein seniorengerechtes Bad und eine Schwesternrufanlage sorgen dafür, dass im Lebensraum für Menschen mit Demenz in Berlin Tempelhof die Versorgung auf höchstem Standard möglich ist, und zwar für jede Pflegestufe von Demenzkranken.

gemütliches Zimmer in seniorenresidenz für alte Menschen mit Demenz in Berlin Tempelhof

Zu einem lebenswerten Lebensraum für Menschen mit Demenz in Berlin Tempelhof wird die Seniorenresidenz vor allem auch durch ein Gemeinschaftsgefühl. Gemeinsame Unternehmungen und das Essen im Speisesaal sind möglich. Es geht beim Leben in der Seniorenresidenz nicht nur um die Pflege von Demenzkranken in Berlin, sondern vor allem auch um Lebensqualität. Freizeitangebote und Gemeinschaftsaktivitäten dienen zudem auch der Förderung. Wer singt, tanzt, musiziert, an Kreativkursen, Spielenachmittagen, Gymnastikkursen, Gottesdiensten oder dem gemeinsamen Kochen teilnimmt, der fördert damit gleichzeitig auch die Gedächtnisleistung. Aktivitäten, die der Demenzkranke aus der Vergangenheit kennt, erwecken Erinnerungen. Die Vereinsamung wird verhindert.

Die Seniorenresidenz der Bavaria II GmbH Pflegeresidenz Berlin Tempelhof soll also nicht nur die Pflege von Demenzkranken in Berlin gewährleisten – sie bietet ein ganz neues Modell der Betreuung und echten Lebensraum für Menschen mit Demenz in Berlin Tempelhof. Lachen und Freude, Herzlichkeit und Humor sind neben einer professionellen Versorgung die tragenden Säulen dieses Wohnkonzeptes. Damit wird nicht nur den Bewohnern ein Stück Lebensqualität zurückgegeben, sondern auch den Angehörigen. Denn es ist immer eine große Belastung, eine Entscheidung für die Zukunft Demenzkranker zu treffen. Interessierte können sich gerne beraten lassen und alles über die Pflegestufe von Demenzkranken und über einen Platz in der Seniorenresidenz erfahren. Das Team von Bavaria II freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme.

 

Klicken Sie, um den Film über Fürsorge im Alter - Bavaria II GmbH Pflegeresidenz, Berlin Tempelhof zu sehen oder gehen Sie direkt auf >> YouTube!

Was ist Demenz?

 

Als Demenz bezeichnet man den zunehmenden Verlust kognitiver Fähigkeiten. Es kommt zu Einschränkungen im Erinnerungsvermögen, im Denken, beim Sprechen, bei der Orientierung und beim Erkennen von Menschen oder Dingen. Zusätzlich können auch Änderungen im Sozialverhalten und in der Persönlichkeit kommen, die für die Familie oft besonders belastend sind. Die Demenz tritt häufig im Alter auf. Die häufigste Ursache ist die Alzheimer Erkrankung, die etwa 60 Prozent aller Demenzerkrankungen ausmacht. Eine weitere Form ist die gefäßbedingte (vaskuläre) Demenz, die durch Durchblutungsstörungen im Gehirn verursacht wird.

 

Unterstützung im täglichen Lebensraum von Demenzkranken

 

Je weiter eine Demenz fortschreitet, desto mehr individuelle Unterstützung benötigen die Betroffenen. Die Bavaria II GmbH Pflegeresidenz Berlin Tempelhof legt bei der Pflege von Demenzkranken in Berlin höchsten Wert auf eine einfühlsame Betreuung und Förderung. Doch auch ein Schutz der Betroffenen ist sehr wichtig, da sie aufgrund der Erkrankung leicht stürzen, sich verlaufen oder Gefahren nicht erkennen können. Gleichzeitig sorgen erfahrene Pfleger mit Humor, Geduld und individueller Förderung dafür, dass Demenzkranke weiter aktiv am Alltag teilnehmen können.

 

Pflegestufe von Demenzkranken

 

Bevor ein Platz in der Seniorenresidenz beantragt und der Lebensraum für Menschen mit Demenz in Berlin Tempelhof genutzt werden kann, wird zunächst die Pflegestufe überprüft. Häufig genügt eine Einstufung in die „Pflegestufe 0“. Darunter fallen Menschen, deren Alltagskompetenz eingeschränkt ist und die einen erhöhten Betreuungsbedarf haben, aber noch nicht unter eine der Pflegestufen fallen. Demenzpatienten neigen manchmal dazu, wegzulaufen, sich zu verlaufen, Gefahren nicht richtig zu erkennen oder sie können ihren Tagesablauf nicht mehr alleine planen und strukturiert gestalten. In solchen Fällen erkennt die Krankenkasse häufig die Pflegestufe von Demenzkranken an und genehmigt die Leistung.

 
nach oben

Der Autor

Bavaria II GmbH Pflegeresidenz in Berlin Tempelhof

Das Herz unserer Arbeit sind unsere Bewohner.

Unser oberstes Ziel ist, unseren Bewohnern zu einem selbstbestimmten, erfüllten Leben nach ihren individuellen Möglichkeiten und Bedürfnissen zu verhelfen. Unseren Bewohnern Gesellschaft zu leisten, Geborgenheit und Sicherheit, aber auch professionelle Betreuung und Pflege auf höchstem Niveau zu bieten, gehört zu unserem Selbstverständnis.

Gemeinsam mit den Bewohnern möchten wir unsere Seniorenresidenz jeden Tag aufs Neue in einen Ort voller Leben, Lachen, Freude und Herzlichkeit zu verwandeln … denn wo das Herz wohnt, sind wir zuhause.

Unsere Seniorenresidenz Haus Bavaria bietet 140 Bewohnerplätze verteilt auf 90 Einzelzimmer und 25 Doppelzimmer, die alle mit einem seniorengerechten Bad ausgestattet sind. Sie wohnen bei uns in einem hellen und freundlichen Zimmer, das geschmackvoll und hochwertig eingerichtet ist.

Wir laden Sie herzlich ein, unser Angebot zum Probewohnen in Anspruch zu nehmen. Verschaffen Sie sich einen ganz persönlichen Eindruck von unserer Residenz, dem Speiseangebot und unseren Serviceleistungen.

Sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne!

Fürsorge im Alter - Bavaria II GmbH Pflegeresidenz
Alt-Tempelhof 10-12
12099 Berlin Tempelhof

Telefon: 030 / 72 00 60-0
Telefax: 030 /72 00 60-196

Email: bavaria@fuersorge-im-alter.de
Internet: www.fuersorge-im-alter.de/haus-bavaria

Besuchen Sie uns auch auf Facebook.

Öffnungszeiten:
Montag-Freitag 08.00 – 16.00 Uhr
und Notfälle und Aufnahmen auch am Wochenende möglich

Sie können für Fürsorge im Alter - Bavaria II GmbH Pflegeresidenz Berlin Tempelhof Bewertungen abgeben, oder sich die Bewertungen von Bewohnern und Anghörigen ansehen. Klicken Sie.

Bewertungen abgeben fürFürsorge im Alter - Bavaria II GmbH Pflegeresidenz Berlin

Lebensraum für Menschen mit Demenz in Berlin Tempelhof Wo finde ich ein gutes Pflegeheim in Tempelhof?
Pflegestufe von Demenzkranken Unterstützung im täglichen Lebensraum von Demenzkranken in Berlin
Was ist Demenz? Altenheime in Berlin Pflege von Demenzkranken in Berlin
Langzeitpflege in Berlin
Urlaubspflege in Tempelhof
Verhinderungspflege
Vollstationäre Pflege in Berlin
Wer trägt die Kosten für einen Pflegeplatz in Berlin?
Pflege für Menschen mit Demenz in Tempelhof

Logo gewusst wo Berlin

ratgeber-berlin ist ein Service von gewusst-wo Berlin Brandenburg GmbH.
Hier finden Sie unser
IMPRESSUM | DATENSCHUTZ

Bitte beachten Sie auch unsere Portale

gewusst-wo.berlin

Tipps und Informationen von Fachleuten zu interessanten Themen finden Sie unter
berliner-interview.de

Redaktionelle Betreuung Kai Kruel. Grafik-Design Joachim Gandras.

Fotos auf dieser Seite: Fürsorge im Alter - Bavaria II GmbH Pflegeresidenz, Berlin Tempelhof