mvz-charite-vivantes-strahlentherapie-in-berlin-foto-strahlentherapie

Stellenausschreibung MTRA (m/w/d) in Berlin

Das Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) ist eine Kooperation von Charité - Universitätsmedizin Berlin und Vivantes – Netzwerk für Gesundheit. Beide Kranken-hausträger sind zu jeweils 50% an dem gemeinsamen Unternehmen beteiligt. Das MVZ hat seinen Sitz im Vivantes - Klinikum am Friedrichshain und betreibt eine rein strahlentherapeutische Praxis. Hier werden seit 2015 jährlich ca. 1.000 PatientInnen mit einem breiten Spektrum an Tumorerkrankungen des Erwachsenenalters behandelt.

Wir bieten moderne Therapien auf dem neuesten Stand der internationalen Wissenschaft und Technik.

Unsere Patientinnen und Patienten profitieren von der Verknüpfung der kommunalen Gesundheitsversorgung mit der traditionsreichen Universitätsmedizin: Die Fortschritte der klinischen Forschung fließen kontinuierlich in unsere Arbeit ein. Gleichzeitig werden die Patientinnen und Patienten umfassend betreut.

Was wir suchen

  • Fähigkeit zur Überwachung und Optimierung vorhandener Workflows zur Erreichung hoher Patientenzufriedenheit, Behandlungsqualität und –sicherheit und Effizienz
  • Empathie gegenüber den PatientInnen
  • Förderung einer vertrauensvollen, konstruktiven und offenen Zusammenarbeit mit der Ärztlichen und Kaufmännischen Leitung sowie den anderen Berufsgruppen
  • Komplexe Behandlungen
  • Mitarbeit und Unterstützung unserer ausländischen MTRA-KollegInnen auf dem Weg zur beruflichen und staatlichen Anerkennung

mvz-strahlentherapie-praxis-in-berlin-volumetrische-rotationstechnik

Ihr Profil

  • Staatliche Anerkennung als medizinisch-technische*r Radiologieassistent*in mit fundierten Kenntnissen im Fachgebiet Strahlentherapie
  • Strukturierte Arbeitsweise
  • PraxisanleiterIn für MTA-Berufe ist wünschenswert

Was wir bieten

  • Beteiligung an Umzugskosten / Wechselprämie
  • 39 Stunden Woche
  • Attraktives Schichtmodell
  • Adäquate Bezahlung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • JobTicket und andere Vergünstigungen
  • keine Nacht- /Wochenendschichten
  • Tätigkeit an einem zukunftsorientierten, sich stetig weiterentwickelnden strahlentherapeutischen MVZ mit neuester Geräteausstattung
  • Arbeiten in modernen und neuen Räumen eines wachsenden Krankenhauses direkt am Volkspark Friedrichshain im Zentrum Berlins
  • Zusammenarbeit auf Augenhöhe zwischen medizinisch-technischem und ärztlichem Dienst
  • Kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem durch medizinische Qualität, Patienten- und Serviceorientierung geprägten Team
  • alle Räume sind im Erdgeschoss und haben Tageslicht

mvz-strahlentherapie-gegen-brustkrebs-in-berlin-foto-eingang

mvz-strahlentherapie-gegen-krebs-berlin-foto-wartezimmer

mvz-charite-vivantes-strahlentherapie-in-berlin-foto-empfang

mvz-Logo

Ihre Bewerbung senden Sie uns bitte per E-Mail an:

Dr. Siegfried Schmitt bewerbung@mvz-charite-vivantes.de

Für telefonische Auskünfte steht Ihnen unser

  • kaufmännische Leiter, Herr Dr. Siegfried Schmitt (Tel.: 030 / 130 232 608) oder
  • ärztliche Leiter, Herr Dr. med. Axel Madlung (Tel.: 030 / 130 232 621)

gerne zur Verfügung.


MVZ Charité Vivantes Strahlentherapie

Landsberger Allee 49
10249 Berlin


Nähere Informationen zum Jobangebot MTRA erhalten Sie auch auf unserer Homepage https://www.strahlentherapie.mvz-charite-vivantes.de/stellenangebote/medizinisch-technischen-radiologieassistentin/

logo

Ratgeber Berlin ist ein Service von:
gewusst-wo Berlin Brandenburg GmbH

Fotos auf dieser Seite: MVZ Charité Vivantes GmbH, Berlin


Redaktion: Kai Kruel

Bitte beachten Sie auch unser Portal gewusst-wo.de/berlin

Tipps und Informationen von Fachleuten zu interessanten Themen finden Sie unter berliner-interview.de