gewusst-wo Logo Berlin
zurück zum Ratgeber Berlin
Professionelle Abbrucharbeiten in Berlind durh Hügelland

Wege aus der Schuldenfalle in Berlin

Dieser Artikel wurde verfasst von Der Sozialberater - Berlin Schuldenhilfe - Berlin, Unterstützung als Coach, Lebensberater und Mediator in schwierigen Lebenslagen! hier zum Autor

Immer mehr Menschen suchen Wege aus der Schuldenfalle in Berlin. Experten für Schuldnerberatung, zum Beispiel Der Sozialberater-Berlin in Berlin Mitte, beobachten schon seit vielen Jahren, dass der Anteil der überschuldeten Haushalte in Berlin wie in ganz Deutschland stetig ansteigt. Immer mehr Menschen können ihre Schulden nicht mehr bezahlen. Was sind die Ursachen dieser bedenklichen Entwicklung? Ab wann gilt man als überschuldet? Und gibt es wirklich realistische Wege aus der Schuldenfalle in Berlin – auch bei sehr hohen Schulden oder bei Hartz-IV-Bezug? Wer sich an einen Mediator bei Schulden in Berlin wendet, geht den ersten, wichtigen Schritt für eine langfristige Lösung seiner finanziellen Probleme.

Denn wirklich erfolgreiche Wege aus der Schuldenfalle in Berlin wirken nachhaltig. Ein seriöser Mediator bei Schulden in Berlin kümmert sich nicht nur um den Abbau bestehender Schulden. Er setzt viel tiefer an und sucht nach den Ursachen dafür, dass ein Mensch mit seinen Finanzen nicht zurechtkommt. Schuldenberater berichten immer wieder davon, dass ein Schuldentilgungsplan allein nicht ausreicht, um finanzielle Probleme zu lösen. Es kommt darauf an zu verhindern, dass der Betroffene, während die alten Schulden abgebaut werden, neue Schulden anhäuft. Und es zeigt sich auch, dass das persönliche Ausgabeverhalten schon bei kleinen, alltäglichen Dingen verändert werden kann. Wer sparsam lebt, muss keine Einbußen der Lebensqualität hinnehmen.

Es ist sehr einfach, sich zu verschulden. Und erfahrene Mediatoren bei Schulden in Berlin wissen aus vielen Gesprächen mit Betroffenen, dass es den Menschen heute einfach gemacht wird, den Weg in die Verschuldung anzutreten. Jugendliche, aber auch Erwachsene übernehmen sich mit Handy-Verträgen, Ratenzahlungskäufen in Onlineshops oder kostspieligen Extra-Wünschen „auf Pump”. Schon nach kurzer Zeit ist man zahlungsunfähig. Überschuldung bedeutet, dass man weder mit dem vorhandenen Einkommen noch mit seinem Vermögen in der Lage ist, entstandene Verbindlichkeiten auf Dauer zu begleichen. Die Einsicht, dass man für seine Schulden selbst verantwortlich ist, ist aber ein wichtiger Schritt, um Wege aus der Schuldenfalle in Berlin zu erkennen. Die häufigste Ursache für eine Überschuldung ist ein unverantwortliches Konsumverhalten. Gerade an diesem Punkt setzt ein Mediator bei Schulden in Berlin an, um den Weg aus der Schuldenfalle in Berlin langfristig abzusichern.

Wege aus der Schuldenfalle werden durch Schuldenberater aufgezeigt; ein Haushaltspaln kann helfen

Doch geraten Menschen zum Teil auch unverschuldet in eine Lage, in der sie ihre laufenden Rechnungen nicht mehr bezahlen können. Unglückliche Ereignisse wie Arbeitslosigkeit, Krankheit oder eine Scheidung können dazu führen, dass sich ein Schuldenberg anhäuft. Wer von einem auf den anderen Tag arbeitslos wird, kann die Raten für sein Eigenheim nicht mehr begleichen. Eine Scheidung ist mit hohen Kosten verbunden und führt zu Einnahmeausfällen. Schwere Erkrankungen führen zur Arbeitsunfähigkeit, und nicht immer werden die Behandlungskosten von der Krankenkasse erstattet. Wer für solche Fälle nicht ausreichend durch persönliche Vorsorge abgesichert ist, fällt schnell in die Schuldenspirale.

Eine echte Hilfe für überschuldete Menschen bietet Der Sozialberater-Berlin in Berlin Mitte. Hier wird mit einem ganzheitlichen Ansatz gearbeitet. Der Mensch steht bei der Beratung im Mittelpunkt. So gibt es im Rahmen einer Schuldnerbetreuung ein günstiges, langfristiges Angebot, das die Betroffenen wirksam unterstützt. Vor allem wird es ihnen ermöglicht, wieder angstfrei zum Briefkasten zu gehen. Denn die Schuldnerbetreuung durch Der Sozialberater-Berlin in Berlin Mitte sorgt zunächst einmal dafür, dass die eingehende Post des Kunden geordnet, gesichtet und so erfasst wird, dass für eine Schuldenregulierung eine gute Basis vorhanden ist.

Verschuldetem Paar wird bei der Schuldnerbeartung geholfen

So gewinnt der Betroffene Ruhe, die er dringend benötigt, um seine nächsten Schritte zu überdenken. Das kann zum Beispiel eine Schuldenregulierung verlinken mit Interview sein, aber auch die Entscheidung, in die Privatinsolvenz zu gehen. Für beide Alternativen schafft die Dienstleistung von Der Sozialberater-Berlin in Berlin Mitte die Grundlage. Aus Erfahrung weiß der Mediator bei Schulden in Berlin, dass für viele Überschuldete die Papierflut aus Zahlungserinnerungen, Rechnungen und Mahnungen die größte Hürde darstellt. An dieser Hürde setzt die Schuldenberatung an, die auf Dauer Wege aus der Schuldenfalle in Berlin findet. Für diese Schuldnerbetreuung gibt es eine Mindestzeit, die nötig ist, um verantwortungsvolle Entscheidungen zu treffen und einen realistischen Überblick über die persönliche finanzielle Lage zu gewinnen.

Viele Menschen geraten leider bei ihrer Suche nach Wegen aus der Schuldenfalle in Berlin an unseriöse Angebote. Diese vermeintlichen Helfer haben ihre Arbeit darauf angelegt, die Verzweiflung von überschuldeten Menschen auszunutzen, um neue, teure Kredite zu vermitteln oder Versicherungen zu verkaufen. Verantwortungsvolle Schuldenberater wie Der Sozialberater-Berlin in Berlin Mitte schließen diese Arten von Dienstleistungen von vornherein aus. Hier geht es ausdrücklich nicht um Kreditvermittlungen, Umschuldungen oder Baufinanzierungen, sondern um echte Hilfe, die beim Menschen ankommt.

Um Wege aus der Schuldenfalle in Berlin zu finden, ist vor allem der erste Schritt wichtig. Dieser erste Schritt ist oft ein Telefonanruf – zum Beispiel bei Der Sozialberater-Berlin in Berlin Mitte. Das erste Gespräch ist kostenlos und unverbindlich. Schon viele Menschen haben durch die Betreuung eines Mediators ihren persönlichen Weg aus der Schuldenfalle in Berlin gefunden – und leben heute in geordneten finanziellen Verhältnissen. Die Verantwortung dafür, diesen Weg einzuschlagen, liegt letztlich bei dem Betroffenen selbst. Entscheidend ist der Wille zur Veränderung. Wer Wege aus der Schuldenfalle in Berlin finden möchte, kann sich dabei helfen lassen.

 

Klicken Sie, um den Film über Der Sozialberater - Berlin Schuldenhilfe - Berlin zu sehen oder gehen Sie direkt auf >> YouTube!

Wie unterstützt ein Mediator Schuldner in Berlin?

 

Wege aus der Schuldenfalle in Berlin sind immer so individuell wie der Mensch, der mit einem Berg von Schulden belastet ist. Deshalb legt ein seriöser Mediator bei Schulden in Berlin Wert darauf festzustellen, dass es einen pauschalen Weg heraus den Schulden nicht gibt. Am Anfang steht immer die Analyse der persönlichen Lage des Betroffenen. Ein Mediator bei Schulden in Berlin nimmt sich vor allem viel Zeit für die Klärung der Frage, wo die Ursachen für die Überschuldung liegen. Erfolgreiche Wege aus der Schuldenfalle in Berlin führen immer über eine Umstellung des Verhaltens. Viele Menschen, die überschuldet waren, erkennen im Nachhinein, dass ihr Konsumverhalten falsch war und sie letztlich nicht glücklich gemacht hat. Ein Mediator bei Schulden in Berlin entwickelt deshalb nicht nur einen vernünftigen Plan zum Abbau bestehender Schulden. Er unterstützt den Schuldner auch dabei, ein gesundes Verhältnis zu seinen persönlichen Ansprüchen und zu seinen Finanzen zu entwickeln.

 

Was ist ein Schuldentilgungsplan?

 

Ein Schuldentilgungsplan ist eine langfristige Perspektive, um nach und nach den persönlichen Schuldenberg abzubauen. Für dieses Ziel wird zunächst die persönliche finanzielle Situation des Betroffenen analysiert. Einnahmen, Vermögen und Ausgaben werden verglichen, danach wird eine Aufstellung der Verbindlichkeiten (Schulden) vorgenommen. Diese Analyse ist die Basis für die Entwicklung eines Plans, der eine realistische Perspektive für die allmähliche Begleichung bestehender Schulden eröffnet. In der Regel müssen die Gläubiger dabei auf Teile ihrer Forderungen verzichten. Voraussetzung für jeden Schuldentilgungsplan ist vor allem die persönliche Einstellung des Betroffenen: Wenn der Schuldner nicht den festen Willen hat, Wege aus der Schuldenfalle in Berlin zu gehen, wird er keinen Erfolg haben. Deshalb ist es wichtig, das eigene Konsumverhalten und den Umgang mit Geld zu verändern.

 

Die Schuldenfallen in Berlin

 

Wer Wege aus der Schuldenfalle in Berlin sucht, muss sich darüber im Klaren sein, wo diese Schuldenfallen eigentlich lauern. Die Antwort ist einfach: Eigentlich lauern Schuldenfallen überall dort, wo es um Konsum geht. Und nie wurde den Konsumenten der Weg in die Schuldenfalle so einfach gemacht wie heute. Das fängt mit dem Handyvertrag an, der offensiv mit „0 €” beworben wird. Hier hilft es oft, einfach den gesunden Menschenverstand einzuschalten: Niemand verschenkt etwas. Deshalb gibt es auch kein Handy oder Smartphone ohne finanzielle Gegenleistung. Das Handy-Unternehmen lässt sich das Geschenk teuer bezahlen – mit regelmäßigen Raten, die über eine Dauer von bis zu zwei Jahren bezahlt werden müssen. Auch im Internet sind die Verlockungen groß. Onlineshops von großen Versandhäusern bieten Waren zu geringen Monatsraten an. Doch wer es mit dem Shoppen auf Raten übertreibt, sieht sich innerhalb kurzer Zeit einem großen Schuldenberg gegenüber.

 
nach oben

Der Autor

Der Sozialberater - Berlin Schuldenhilfe - Berlin

Wir unterstützen Sie als Coach, Lebensberater und Mediator in schwierigen Lebenslagen. Werden Sie mit uns schuldenfrei ohne Insolvenz!

Die außergerichtliche Schuldenbereinigung stellt eine gute Alternative zum gerichtlichen Insolvenzverfahren dar, da eine Schuldenbefreiung oft relativ schnell erzielt werden kann und sowohl Gläubiger als auch Schuldner vom Erfolg dieses Verfahrens profitieren können. Unseren Mandanten gegenüber legen wir hierbei den allergrößten Wert auf Offenheit, Transparenz und Nachvollziehbarkeit unserer Arbeit.

Diese Arbeiten leisten wir für Sie:

  • erstes unverbindliches und kostenfreies Informationsgespräch, (keine juristische Rechtsberatung)
  • Sichtung und Aufbereitung Ihrer Gläubigerunterlagen, (kaufm. Dienstleistung)
  • kaufm. Recherche bei fehlenden Gläubigern oder Gläubigerunterlagen
  • vollständige kaufm. Koordination und Organisation Ihrer außergerichtlichen Entschuldung
  • mathematische Kalkulation Ihrer außergerichtlichen Entschuldung, (nach Absprache und Wünschen unserer Mandanten)
  • kaufm. Entschuldungskonzeption, (nach gemeinsamer Absprache mit unseren Mandanten)
  • kaufm. Erstellung von annahmewürdiger Vergleichskorrespondenz für alle beteiligten und involvierten Gläubigerparteien
  • mathematische Berechnung der monatlichen Rückzahlungsrate an vorhandene Gläubigerparteien, (nach Absprache und Wünschen unserer Mandanten)
  • kaufm. Abschluss Ihrer gütlichen und außergerichtlichen Entschuldung

Wir übernehmen keine Rechtsberatung, Steuerberatung oder Kreditvermittlung! Eine Einleitung eines gesetzlichen Insolvenzverfahrens nach “§ 305 InsO“, für diese rechtsberatende Tätigkeiten müssen geeignete Personen oder Institutionen nach “§ 305 InsO” separat und unabhängig von uns beauftragt werden. Wir erbringen ausschließlich und ausnahmslos Dienstleistungen kaufmännischer Art.

Unser Team besteht aus zertifizierten Schuldnerberatern und Mediatoren mit langjähriger Erfahrung.

Nutzen Sie die Möglichkeit einer kostenlosen und unverbindlichen Schuldenanalyse.

Der Sozialberater Berlin
Sprechstunde im internat. Handelszentrum
Friedrichstr. 95 (Raum 505)
10127 Berlin

Termine nur nach vorheriger Absprache
keine Postanschrift

Telefonsprechzeiten:
Montag-Donnerstag 10.00-17.00 Uhr,
Freitag 10.00-15.00 Uhr

Telefon: 030 / 550 73 743
Telefax: 030 / 914 94 562

Email: post@sozialberater-berlin.de
Internet: www.sozialberater-berlin.de

Besuchen Sie uns auch auf Facebook.

Informieren Sie sich auch in einem Interview zum Thema
> Außergerichtliche Schuldenregulierung in Berlin, das uns Herr Ralf Bornemann, Inhaber von Der Sozialberater-Berlin in Berlin Mitte, gab.

Sie können für Der Sozialberater Berlin Bewertungen abgeben, oder sich die Bewertungen von Kunden ansehen. Klicken Sie.

Bewertungen abgeben für Der Sozialberater Berlin

Wege aus der Schuldenfalle in Berlin
Mediator bei Schulden in Berlin Schuldnerberatung in Berlin Hartz IV Überprüfung
Wer hilft mir bei der Hilfe aus meinen Schulden in Berlin?
Ich suche einen guten Schuldnerberater in Berlin Coaching Berlin Mediator Berlin Soziale Beratungsstellen in Berlin Schulden durch hohe Handyrechnung
Schulden durch Onlinebestellungen
Ich habe Schulden wer hilft mir in Berlin?
Schuldnerbetreuung in Berlin Moabit
Ich suche nach einem Ausweg aus meinen Schulden
Probleme mit Behörden in Berlin
Probleme mit Ämtern in Berlin
Außergerichtliche Schuldenbereinigung in Berlin

Logo gewusst wo Berlin

ratgeber-berlin ist ein Service von gewusst-wo Berlin Brandenburg GmbH.
Hier finden Sie unser
IMPRESSUM | DATENSCHUTZ

Bitte beachten Sie auch unsere Portale

gewusst-wo.berlin

Tipps und Informationen von Fachleuten zu interessanten Themen finden Sie unter
berliner-interview.de

Redaktionelle Betreuung Kai Kruel. Grafik-Design Joachim Gandras.

Fotos auf dieser Seite: David Pereiras / Fotolia.com (Überschuldetes Paar mit Rechnungen); Jeanette Dietl / Fotolia.com (Haushaltsplan); contrastwerkstatt / Fotolia.com (Paar in Beratungsgespräch)